Baudienstleistungen seit 1946

Die Firma R. & M. Rezzonico SA ist seit über 50 Jahren im Bauwesen tätig. Das Unternehmen führt Hoch-/Tiefbau-, Unterbau- und Sanierungsarbeiten aus.

Zu den Kunden von R. & M. Rezzonico SA zählen hauptsächlich öffentliche Verwaltungen, Gemeinden, Gemeindewerke, Kantone und Privatpersonen.


Die R. & M. Rezzonico SA engagiert sich zudem für die Ausbildung von Maurerlehrlingen.

1946 machte sich Roberto Rezzonico nach dem Besuch der Meisterschule in Freiburg und mehrjähriger Erfahrung in verschiedenen Tessiner Firmen mit einem eigenen Bauunternehmen selbstständig.


Die ersten Jahre waren wegen der Folgen des Zweiten Weltkriegs schwierig, doch dann entwickelte sich das Unternehmen zu einem festen Bestandteil der Tessiner Wirtschaft.

Nach dem unerwarteten Tod von Roberto Rezzonico im Jahr 1985 übernahm sein Sohn Maurizio die Leitung des Unternehmens.

In den vergangenen 20 Jahren erlebte das Bauunternehmen alle Höhen und Tiefen des Baumarktes mit boomenden Zeiten, Depression und stagnierender Nachfrage.

2001 wurde das Qualitätssystem nach der europäischen Norm  UNI EN ISO 9000:2000 zertifiziert.

Maurizio Rezzonico ist heute technischer Direktor der Firma, während Graziana Bulgheroni für die Administration zuständig ist.